Umzugsplaner

umzugsplaner_big.jpg

Ein Umzug will gut organisiert sein - damit alles reibungslos klappt! Ihr persönlicher Umzugsplaner bietet Ihnen eine Checkliste aller Aufgaben die erledigt werden müssen. Was Sie beim Auszug nicht vergessen dürfen und an was Sie beim Einzug in die neuen Wohnräume denken müssen. Der Einzug in das neue Heim will  mindestens so sorgfältig geplant sein wie der Auszug. Denn schließlich möchten Sie ja so reibungslos und so schnell wie möglich einziehen.

3 Monate vorher:

Wohnraum kündigen ggf. Nachmieter suchen
Umzugstag festlegen
Renovierung/ Streichen planen ggf. Angebote von Renovierungsfirmen einholen
Umzugsauto/ Transporter organisieren bzw. reservieren, ggf. Umzugsfirma beauftragen
Halteverbots-/ Ladezone beantragen (Gemeinde)
Neue Möbelbestellen und Lieferfristen beachten
Kostenplan für den Umzug erstellen
Liste der anfallenden Arbeiten in den alten Wohnräumen
Umzugsgutliste erstellen

 

2 Wochen vorher:

Umzugshilfsmittel besorgen (Kartons, Paketband, Aufkleber, Luftposterfolie etc.)
Verwandte, Freunde und Bekannte fragen, wer helfen kann
Farbe zum Streichen besorgen bzw. Renovierungsfirma beauftragen
Kinderbetreuung und Haustierplatz für den Umzugstag klären
Sichtkontrolle von TV-, Telefon- und anderen Anschlüssen in der neuen Wohnung
Ummelden: Telefon, Internet, Strom, Gas, Hausratversicherung, Kabelfernsehen, Kindergarten, Schule, Abonnements, Vereine etc.
Sonderurlaub / Umzugstage beantragen und über Zuschüsse informieren

 

1 Woche vorher:

Kartons packen
Möbel abbauen
Wohnung streichen
Lebensmittel aufbrauchen
Werkzeug für Umzug besorgen (Bohrmaschine etc.)
Nachsendeauftrag für Briefe (Post)
Alte und neue Nachbarn über Ein- bzw. Auszug informieren

 

Umzugstag:

Zählerstände ablesen, protokollieren
Zählerstände von alten und neuen Wohnräumen den Energieversorgern melden
Wohnung reinigen
Wohnungsübergabe
Schlüssel übergeben
Essen und Trinken für die Umzugshelfer bereithalten
Reinigungsmittel, Mülltüten und Grundausstattung an Erste-Hilfe-Utensilien bereithalte

 

In den neuen Wohnräumen:

Neue Adresse mitteilen: Freunde, Verwandte, Einwohnermeldeamt, Finanzamt, Straßenverkehrsamt (Auto), Kindergeldkasse, Arbeitgeber, GEZ, Versicherung, Krankenkasse, Bank etc.
Klingel- und Briefkasten beschriften
Den neuen Nachbarn vorstellen
Umzugsbelege für die Abrechnung/ Steuer sortieren
Kaution der alten Wohnräume zurückfordern
Müll umweltgerecht entsorgen
Neue Umgebung erkunden


Umzugsplaner als PDF downloaden (ca. 1 MB)


Füllen Sie einfach dieses Formular aus und senden Sie es ab.

Ihre Daten

Ihre Daten

  (tt.mm.jjjj)
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Einverständniserklärung

Einverständniserklärung

dass die BLAUFALK Gruppe mich zu Themen rund um die Immobilie für mich und meine Familie sowie zwecks persönlicher Terminvereinbarungen kontaktieren darf. Die von mir vorstehend angegebenen Daten werden zu diesem Zweck gespeichert, verarbeitet und genutzt.

Bitte kontaktieren Sie mich:
*Ihr Einverständnis können Sie jederzeit formfrei widerrufen, z.B. per Post oder unter der Telefonnummer 0341-3929 8050.